Tagesseminar am 12. März 2020 in Weilheim
Achtsamkeit für Unternehmer mit Einkommenskombinationen

Mann sitzt mit ausgebreiteten Armen auf einem Heuballen auf abgeerntetem Feld

© Stefan Werner - stock.adobe.com

Zeit zum Durchatmen und Auftanken – Praktische Methoden für den Alltag

Die Lehrtrainerin Marianne Hartmann vermittelt theoretisch und praktisch Inhalte der mentalen Stressbewältigung.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Erkenntnisse aus der Stressforschung in ihren Arbeitsalltag mitnehmen und direkt umsetzen. Dies dient dazu, das eigene Zeitmanagement zu überdenken und an die persönliche Leistungsfähigkeit anzupassen.
Ziele des Seminars
Unternehmer lernen, auch in schwierigen Situationen ruhiger und gelassener zu bleiben, Stressquellen rechtzeitig zu erkennen und Methoden zum Wieder Auftanken zu nutzen. Durch diese aktive Burnout-Prophylaxe bleiben Unternehmer fit für ein Zusatzeinkommen aus der Diversifizierung.
Inhalt sind Erkenntnisse der Hirnforschung, Macht der Gedanken, Körpergedächtnis, Praktische Methoden für den Alltag: Achtsamkeitstraining, Resonanzmethode und Mentaltraining.
Veranstaltungstermin
12. März 2020
10:00 - 16:00 Uhr
Kosten
47,00 € pro Teilnehmer

Veranstaltungsort
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weilheim
Krumpperstraße 18 - 20
82362 Weilheim i.OB

Anmeldung
Bitte melden sie sich bis 01.03.2020 online an.

Ansprechpartnerin

Inge Dürrenberger
AELF Weilheim i.OB
Krumpperstraße 18 - 20
82362 Weilheim i.OB
Telefon: 0881 994-1140
Fax: 0881 994-1111
E-Mail: poststelle@aelf-wm.bayern.de