Startseite AELF Weilheim

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weilheim i.OB mit Landwirtschaftsschule ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Starnberg, Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen. An unserem Amt sind das überregionale Fachzentrum für Einzelbetriebliche Investitionsförderung, die überregionale Abteilung Prüfdienst, die Fachstelle Schutzwaldsanierung und der überregionale Sachbearbeiter für Jagd angesiedelt.

Meldungen

Seminar am 31. Januar und 9. Mai 2017
Mein Angebot im richtigen Licht - gute Bilder für die Website

Mann fotografiert mit Kamera über Publikum Richtung Bühne © Micorgen - Fotolia.com

© fotolia.com

leer vorhanden

Ausdrucksvolle Bilder vom eigenen Angebot erstellen und gezielt für verschiedene Werbemittel auswählen - damit beschäftigt sich ein Seminar unseres Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Weilheim. Es richtet sich an alle Anbieterinnen und Anbieter von Einkommenskombinationen.  Mehr

Jetzt anmelden
Coaching Betriebsgastronomie startet im Januar

leer vorhanden

In Kantinen soll besser, gesünder und bayerischer gekocht werden. Ziel unseres Coachings für die Betriebsgastronomie ist es, für die Mitarbeiter ein gesundheitsförderliches und nachhaltiges Angebot zu gewährleisten. Im Januar 2017 startet unser Fachzentrum eine neue Coaching-Runde.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Feldstückspflege für 2017 durchführen

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Zur Vorbereitung der Mehrfachantragstellung 2017 können Sie im iBALIS die Feldstücke Ihres Betriebes online auf korrekte Abgrenzung prüfen sowie Feldstückszu- und -abgänge melden.  Mehr

Stallpflicht angeordnet
Wichtige Information für Geflügelhalter

In mehreren bayerischen Landkreisen wurden Vogelgrippefälle (Typ H5N8) bestätigt. Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat eine allgemeine Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel angeordnet.  Mehr

Thementag am 15. Februar 2016
Schätze auf dem Bauernhof – mit Brauchtumsgebinde durchs Jahr

Eingang Hofladen
leer vorhanden

Büschel und Gebinde begleiten uns durch den Jahreskreis. Sie erfahren beim Thementag am Mittwoch, 15. Februar 2016, 9.30 bis 14.30 Uhr, Geschichten über Büschel, Kränze und Brauchtum im Jahreskreis und stellen ein Lichtmesskränzchen her.  Mehr

Thementage für erlebnisorientierte Angebote
Alte Gemüsesorten (5-tägiges Seminar)

Frisches Gemüse
leer vorhanden

Der Trend zu alten heimischen Gemüsesorten ist ungebrochen. Alte Gemüsesorten, die unsere Vorfahren noch angebaut und verzehrt haben, werden in dieser Seminarreihe neu entdeckt. Die Teilnehmer lernen die Sorten vom Anbau bis zur Verwendung in der Küche ausführlich kennen.  Mehr

Seminar zur Klassifizierung von Ferienwohnungen und Ferienzimmer
Einkommen sichern durch Investitionen in zeitgemäßen Standard

Haupthaus und Einfahrt eines Bauernhofs
leer vorhanden

Am Mittwoch, 22. März 2017, 10 bis 15 Uhr, lädt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weilheim alle qualitätsorientierten Anbieterinnen und Anbieter sowie Neueinsteiger von Urlaub auf dem Bauernhof zu einem Seminar ein.  Mehr

Asiatischer Laubholzbockkäfer in Murnau a. Staffelsee

Asiatischer Laubholzbockkäfer (ALB)

© LFL

leer vorhanden

Im Amtsbereich stellte die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft einen Befall von Laubbäumen durch den Asiatischen Laubholzbockkäfer fest. Da er fast alle heimischen Laubbaumarten befallen und auch gesunde Bäume innerhalb weniger Jahre zum Absterben bringen kann, ist er besonders gefährlich.  Mehr

Winter 2016/2017
Kernsperrfristen nach der Düngeverordnung

Guelleausbringung
leer vorhanden

Düngemittel mit wesentlichen Gehalten an verfügbarem Stickstoff (ausgenommen Festmist ohne Geflügelkot) dürfen zu folgenden Zeiten NICHT aufgebracht werden: Ackerland: 1. November 2016 bis 31. Januar 2017, Grünland: 1. Dezember 2016 bis 15. Februar 2017.  Mehr

Bis 15. Dezember 2016
Öffentliche Auslegung von Managementplänen

Logo Natura 2000
leer vorhanden

Für die FFH-Gebiete "Standortübungsplatz Maising" und "Moore und Wälder der Endmoräne bei Starnberg" liegen bis zum 15. Dezember die Managementpläne öffentlich aus. Interessierte und Beteiligte haben die Möglichkeit, die nun vorliegenden Endversionen der Pläne für die Natura 2000-Gebiete einzusehen.  Mehr

FFH-Gebiet „Oberes Isartal“
Runde Tische zur Managementplanung

Der Managementplan-Entwurf zum FFH-Gebiet "Oberes Isartal" ist fertig. Bei den Runden Tischen werden nun die Ergebnisse vorgestellt. Wann und wo diese stattfinden, erfahren Sie hier.  Mehr

Unser Wald
Naturwaldreservat Ammerleite

Schmuckbild
leer vorhanden

Das Naturwaldreservat Ammerleite liegt im Landkreis Weilheim-Schongau innerhalb des FFH-Gebiets 'Ammer vom Alpenrand bis zum Ammersee' und weitgehend im Naturschutzgebiet 'Ammertal im Bereich Ammerleite und Talbachhänge'.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung